Doppelkonzert am 23.04.2016

Ein toller Erfolg war das Doppelkonzt mit der Stadtkapelle Ettenheim am Samstag, den 23. April 2016 in der Brandenkopfhalle Fischerbach. Die musikalischen Leiter beider Kapellen Bernhard Münchbach und Jürgen Burmeister hatten ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war.

Eröffnet wurde das Konzert durch die Musik- und Trachtenkapelle Fischerbach mit dem Walzer „Frühlingsstimmen“ von Johann Strauß. Der Walzer spiegelte frisch und fröhlich den Frühling wieder. Die darauffolgende „William Byrd Suite“ nahm das Publikum mit in das 16. Jahrhundert. William Byrd war einer der bedeutendsten Komponisten zu Zeiten von William Shakespeare. In Gedenken an den vor 125 Jahren in Russland geborene Komponisten Prokofieff hatte Dirigent Bernhard Münchbach den Marsch „Spartakiade“ in das Programm genommen. Der tänzerische und von lebhaftem Esprit gefüllte Marsch ist für ein russisches Sportfest entstanden. Bernd Schmid an der Posaune zeigte bei der „Bayrischen Polke“ sein Können. Die anschließende „Bierfest-Polka“ wurde von Henry Mancini als Filmmusik komponiert. Tänzerische Unterstützung durch die Jazztanzgruppe des RSV Fischerbach bekam die Musik- und Trachtenkapelle bei „Shut up and dance“. „Music“ von John Miles beschloss den ersten Konzertteil.

Den zweiten Teil des Abends gestaltete die Stadtkapelle Ettenheim unter der Leitung von Jürgen Burmeister. Die Musikerinnen und Musiker brachten mit dem „Marsch Bou-Shu“ von Satoshi Yagisawa japanische Klänge in die Brandenkopfhalle. Im Anschluss gab Frieder Oberle am Xylophon eindrücklich das Stück „Wilhelm Tell Galopp“ wieder. Den von John William komponierte „March vom 1941“ ist für den Film „Wo bitte geht´s nach Hollywood“ entstanden. Weiter ging die Reise mit der Stadtkapelle Ettenheim mit dem Stück „Postcard from Beijing“. Bei dem Stück "Les Miserables" beeindruckte Jana Band das Publikum mit ihrem Gesang. Erst nach einer Zugabe "Ich gehör nur mir" aus dem Musical "Elisabeth" durfte sie und die Stadtkapelle Ettenheim von der Bühne.

Für die Musik- und Trachtenkapelle Fischerbach und die Stadtkapelle Ettenheim war es ein gelungener Konzertabend.

Geschrieben von Andi am Montag, 25. April 2016
Permanenter Link -

« Doppelkonzert am 23.04.2016 - 01. Maihock bei den Nillhöfen »