Vorspielnachmittag

Die Blockflötenkinder und Musikschüler der Musik- und Trachtenkapelle Fischerbach zeigten am Sonntag, den 19. Juni 2016 beim Vorspielnachmittag ihr Können. Eltern, Geschwistern, Omas und Opas, Freunden und Musiklehrern wurde ein unterhaltsamer Nachmittag geboten. Dirigent Bernhard Münchbach hatte ein buntes Programm zusammengestellt. Die Kinder und Jugendlichen spielten in kleinen Gruppen oder gaben Einzelvorträge die teilweise mit Klavierbegleitung vorgetragen wurden. Durch solche Auftritte bei dem Vorspielnachmittag lernen sie schon in jungen Jahren vor Publikum zu spielen und Solo-Darbietungen zu meistern.

Musikalische Grundkenntnisse erwerben die Kinder bereits im Blockflötenunterricht, der ab der 1. Klasse angeboten wird. Die anschließende Ausbildung an Blech- und Holzblasinstrumenten sowie am Schlagzeug erfolgt in Kooperation mit der Musikschule Offenburg/Ortenau. Begleitend zum Unterricht wird beim Blasmusikverband an den Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) teilgenommen. Mit erfolgreichem Ablegen des JMLA in Bronze kommen die Musikschüler in das gemeinsame Jugendorchester Hausach-Fischerbach. Nach bestandener Prüfung des JMLA in Silber werden die Jugendlichen in der Musik- und Trachtenkapelle Fischerbach aufgenommen. Neben Ausbildung und Orchester nehmen jedes Jahr auch Schüler am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil. Sowie zum JMLA werden sie auch zu „Jugend musiziert“ im Unterricht von ihren Musiklehrer darauf vorbereitet.

Geschrieben von Andi am Montag, 20. Juni 2016
Permanenter Link -

« Frühlingsfest des Musikvereins Trachtenkapelle Siegelau - Strandfest am 02. und 03. Juli 2016 »